Wie beeinflussen unsere Roboter den Gewinn eines Versorgungsunternehmens?

Automatisierung wirkt sich nicht nur günstig auf die Kosten aus. In unserer vollautomatisierten Fertigungsstätte für Stromzähler beeinflussen unsere Roboter nicht nur die Produktion von Komponenten und Zählern – sie haben auch direkten Einfluss auf Ihren Gewinn. Haben Sie die Kosten berücksichtigt, wenn Ihr Anbieter nicht rechtzeitig liefern kann oder wenn sich zeigt, dass die Lebensdauer des Zählers kürzer ist als erwartet? Die Produktionsbedingungen eines Anbieters sind keineswegs ein unwichtiges Detail.

Unsere Stromzähler werden so konstruiert und hergestellt, dass eine lange Lebensdauer des Produkts sichergestellt ist. Einfach ausgedrückt haben wir uns zum Ziel gesetzt, ein qualitativ hochwertiges Produkt herzustellen, das unseren Kunden 20 Jahre lang nützliche Dienste leistet. Unsere vollautomatisierten Fertigungsstätten sind die Basis, um dieses Ziel zu erreichen, und ermöglichen einen Null-Fehler-Ansatz sowie eine geringe Ausfallquote. Sie wollen noch mehr Details wissen? Schauen wir uns die Vorteile genauer an:

Keine manuelle Montage
Wenn alle Vorgänge automatisiert und von Robotern durchgeführt werden, folgt jeder Schritt jedes Mal genau dem gleichen Ablauf. Dies führt zu geringeren Ausfallquoten und einer gleichbleibend hohen Produktqualität, da ein Roboter in seinen Bewegungen um ein Vielfaches behutsamer und genauer ist als die menschliche Hand. Außerdem ist er in der Lage, die gleiche Bewegung stets aufs Neue zu wiederholen, ohne zu ermüden oder sich ablenken zu lassen. Ein weiterer Vorteil von fehlenden manuellen Eingriffen besteht darin, dass das Risiko, Rückstände auf fragilen Komponenten zu hinterlassen, minimiert wird, was bekanntermaßen dazu führt, dass Zähler im Laufe der Zeit ausfallen.

Lückenlose Nachverfolgung
Jede einzelne Komponente, die in einen Kamstrup-Zähler eingebaut wird, wird bei ihrem Eintreffen registriert und kann über den Barcode der Charge und den Barcode auf dem Zähler verfolgt werden. Deshalb wissen wir im Fall einer fehlerhaften Komponente genau, welche Zähler betroffen sind und können sie schnell zurückrufen und austauschen, um sicherzustellen, dass unsere Kunden ausschließlich Zähler erhalten, die unseren hohen Qualitätsstandards genügen.

Der Fokus auf der Nachverfolgung trägt auch zu einem reibungslosen Installationsprozess bei, da alle Zähler mit einer fortlaufenden Nummerierung verpackt werden, was die Arbeit des Installateurs vereinfacht. Dies ist nur dadurch möglich, weil wir jeden Zähler und jede Komponente während des Produktionsverfahrens verfolgen können.

Strikte Tests und Eichung 
Tests und Eichung sind einer der Grundpfeiler eines gleichbleibend hohen Qualitätsniveaus. Deshalb unterziehen wir jede Platine und jeden Zähler intensiven Inline-Tests und einer Eichung in Übereinstimmung mit IPC-Standards. Infolgedessen verlässt kein Zähler unsere Fertigungsstätte, ohne dass er strikte Funktionalitäts- und Genauigkeitstests bestanden hat. Das geht deutlich über Industriestandards hinaus, aber auf diese Weise stellen wir sicher, dass Versorgungsunternehmen weltweit ausschließlich Zähler erhalten, die unsere Qualitätsstandards – und Ihre Erwartungen – erfüllen.

Unsere Stromzähler werden im Hauptsitz von Kamstrup in Dänemark hergestellt. Indem sich Herstellung und Forschung & Entwicklung in räumlicher Nähe zueinander befinden, können wir ein hohes Maß an Flexibilität in unserer Produktentwicklung erzielen. Mit anderen Worten: Eine neue Funktion findet im Nu ihren Weg von der Idee über einen Prototyp bis zum in großer Stückzahl gefertigten, individuell angepassten Zähler. Zirka 10 neue Prototypen verlassen jede Woche unser Werk.

Skalierbare Fertigung
Eine flexible Produktentwicklung ist von geringem Wert, wenn die Zähler nicht rechtzeitig und unter Einhaltung des Zeitplans geliefert werden. Da zu unseren Kunden sowohl große multinationale Konzerne als auch kleine städtische Versorgungsunternehmen zählen, haben wir ein unvergleichbares Maß an Flexibilität und Skalierbarkeit in unsere Produktionsbedingungen integriert, um jeden zufriedenzustellen. Dies umfasst mehrere Produktionslinien für hohe Stückzahlen, Chargen und Prototypen / kleine Stückzahlen. 

Im Gegensatz zu traditioneller Inline-Fertigung sind unsere Produktionslinien in einzelne Zellen unterteilt, die sich individuell skalieren lassen. Dadurch haben wir die Möglichkeit, die Kapazität einer Zelle zu erhöhen, ohne die gesamte Produktionslinie umzustellen oder zu stoppen. Auf diese Weise können wir bei großen Aufträgen das Produktionsvolumen rasch steigern, ohne dass es zu einer Verzögerung bei der Lieferung von kleineren Aufträgen kommt. Darüber hinaus sind wir dank der Echtzeitüberwachung der Fertigung in der Lage, jedes Problem schnell zu erkennen, darauf zu reagieren und es zu lösen, ohne die anderen Produktionszellen zu beeinträchtigen. Unsere Produktionsbedingungen erlauben die Lieferung von bis zu 5 Millionen Stromzählern pro Jahr.  

Vollständig individuelle Anpassung
Unsere flexiblen und anpassungsfähigen Produktionsbedingungen ermöglichen es uns, alle Zähleraufträge individuell anzupassen – unabhängig vom Umfang. Alle Aufträge werden maßgeschneidert und in Übereinstimmung mit den Kundenbedürfnissen ausgeführt. Das bedeutet in der Praxis, dass wir unsere Kunden fragen, welche Funktionen der fertige Zähler besitzen soll. Alle Versorgungsunternehmen haben spezielle Anforderungen, und es ist unser Ziel, diese zu erfüllen, indem wir die Zähler von Grund auf anpassen – von der Komponentenebene bis zur abschließenden Kennzeichnung. Bevor ein Zähler die Produktionslinie verlässt, wird zum Beispiel auf dessen Vorderseite eine individuelle Kennzeichnung per Laser angebracht. Das kann beispielsweise ein eindeutiger Barcode sein und das Logo, die Adresse und die Telefonnummer zum Kundenservice des Versorgungsunternehmens.

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Website ordnungsgemäß funktioniert, und um Statistiken über Nutzer zu sammeln, um unsere Website zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, indem Sie weiter auf der Website weiter surfen oder diesen Banner schließen. Mehr erfahren.