Statische Ultraschall-Durchflusssensoren

Genau und langlebig

Pionierarbeit und fortlaufende Entwicklung

Seit 1991 bieten wir statische Ultraschall-Durchflusssensoren für Wärmezähler an und gehören damit zu den zukunftsweisenden Herstellern dieser Technologie. Die eigenständigen ULTRAFLOW®-Durchflusssensoren stammen von Kamstrup selbst. Es handelt sich hierbei um statische, auf dem Ultraschallmessprinzip basierende Durchflusssensoren. Dank ihrer bewährten Langzeitgenauigkeit und Langlebigkeit genießen unsere Durchflusssensoren ein hohes Maß an Vertrauen und sind bekannt für ihre Qualität.

Die fortlaufende Entwicklung hat die gesamte Leistung der Durchflusssensoren von Kamstrup verbessert. Dabei ist es ganz gleich, ob es um die kontinuierliche Reduktion von Druckverlusten, die weitere Erhöhung des dynamischen Bereichs oder die Einführung verschiedener intelligenter Funktionen geht. Ein Beispiel hierfür ist die Möglichkeit, einen Temperatursensor am Ausgang von Durchflusssensoren mit Größen von bis zu qp 10 m3/h zu montieren.

Modularer Zähleraufbau für maximale Flexibilität 
Der ULTRAFLOW® ist als separater Durchflusssensor bekannt. Die modulare Struktur unserer Wärmezähler besteht aus separatem Durchflusssensor, Rechenwerk und Temperatursensorpaar. Dies ermöglicht eine weitgehend flexible Installation, sodass die meisten Anforderungen abgedeckt werden. 

In Fällen, in denen während der Installation Durchflusssensor und Rechenwerk getrennt werden müssen, lässt sich das Kabel zum Rechenwerk einfach lösen und wieder verbinden. Dieses Kabel zwischen Rechenwerk und Durchflusssensor kann in den meisten Fällen auch vergleichsweise einfach ausgetauscht werden, was das intelligente und einfach zu handhabende Design der Kamstrup-Produkte unterstreicht. Sie können auch nur eine Ihrer Baugruppen austauschen. Dadurch lassen sich unvorhergesehene Kosten minimieren, wenn Sie das Rechenwerk aufrüsten oder eines der Teile ersetzen. Die modulare Zählerlösung ermöglicht Kabellängen von 2,5 m, 5 m und 10 m als Standard und sogar besonders lange Kabel von bis zu 100 m zum MULTICAL®.

Ganz gleich, ob Sie sich für den separaten ULTRAFLOW® oder die mit unseren kompakten Zählern verbundenen Durchflusssensoren entscheiden: Sie können sicher sein, dass alle unsere Durchflusssensoren auf der gleichen Plattform basieren. Die ULTRAFLOW®-Technologie wird auch für das Basisdesign unserer anderen Durchflusssensoren genutzt, die in unsere kompakten Zähler wie den MULTICAL® 302 und den MULTICAL® 403 integriert sind. Auf diese Weise lassen sich bewährte Genauigkeit, Langlebigkeit und Wartbarkeit gleichermaßen sicherstellen.

ULTRAFLOW® 54 DN15 – DN125

 

Das Mittel Ihrer Wahl für Heizinstallationen.

Die Durchflusssensoren des Typs ULTRAFLOW® 54 eignen sich insbesondere für Wärmezähler in Kombination mit dem MULTICAL® 603 und dem MULTICAL® 803. Die Durchflusssensoren sind in einer Vielzahl von Größen von DN15 bis DN125 und Durchflussmengen von qp 0,6 m3/h bis 100 m3/h verfügbar. In dem Segment ist dies das Mittel Ihrer Wahl für einfache Heizinstallationen.

Durchflusssensoren für DN15 - DN125 mit Gewindezählern aus Messing oder Flanschzählern aus Edelstahl besitzen ein kompaktes und durchdachtes Design. Hierbei befinden sich die elektronischen Komponenten nahe den Wandlern und sind somit integraler Bestandteil des Zählergehäuses. Je nach Sensorgröße gewährleisten spezielle Durchflusskonditionierer und unterschiedliche Ultraschallpfade (U-Form und Dreiecksform) eine ordnungsgemäße Messung innerhalb des Arbeitsbereichs des Durchflusssensors.

ULTRAFLOW® 44 DN15 – DN 125

Das Mittel Ihrer Wahl für Kühlinstallationen und spezielle Heizinstallationen.

Die Durchflusssensoren des Typs ULTRAFLOW® 44 eignen sich optimal, wenn Ihre Installation einen besonderen Kondensationsschutz (IP68) erfordert. Diese Sensoren können sogar bis zu 2 Monate unter Wasser stehen und sind daher die Antwort auf anspruchsvolle Installationen unter schwierigsten Umgebungsbedingungen. Dazu gehören etwa zeitweise auftretende Überschwemmungen bei einigen unterirdischen Installationen. Durchflusssensoren dieses Typs lassen sich besonders gut mit dem MULTICAL® 603 und dem MULTICAL® 803 kombinieren. Die Durchflusssensoren sind in einer Vielzahl von Größen von DN15 bis DN125 und Durchflussmengen von qp 1,5 m3/h bis 100 m3/h verfügbar. 

ULTRAFLOW® 54 DN150 – DN300

 

Das Mittel Ihrer Wahl für industrielle Anwendungen.

Unser Programm DN150 - 300 für große Durchflussmengen umfasst Flanschzähler aus Edelstahl, bei denen sich die elektronischen Komponenten abhängig von der Anwendung konfigurieren lassen. Dies vereinfacht zum Beispiel eine Installation mit besonders langen Kabeln, da die benötigten Ausgangsmodule auf Wunsch bereits integriert werden können. Diese Durchflusssensoren sind speziell vor Kondensation geschützt und auch für Kühlinstallationen zugelassen.

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören

Füllen Sie das untenstehende Formular aus, damit wir uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern können.
Anfrage *
* Bitte wählen Sie ein Thema
Interessensgebiet *
* Bitte ein oder mehrere Gebiete auswählen
* Please choose one
* Comments are required * Die Beschreibung Ihres Projektes ist ungültig
* Vorname ist Pflichtfeld * First name is invalid
* Nachname ist Pflichtfeld * Last name is invalid
* E-Mail ist Pflichtfeld * Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
* Firma ist Pflichtfeld * Unternehmensbeschreibung ungültig
* Land ist Pflichtfeld
* State is required
* Province/territory is required
* Stadt ist Pflichtfeld * City is invalid
* PLZ ist Pflichtfeld * Postal code is invalid
* Telefon ist Pflichtfeld * Phone is invalid * Phone is invalid
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Website ordnungsgemäß funktioniert, und um Statistiken über Nutzer zu sammeln, um unsere Website zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, indem Sie weiter auf der Website weiter surfen oder diesen Banner schließen. Mehr erfahren.