Kamstrup greift erneut nach den (fünf) Sternen

Wärmezähler des dänischen Herstellers können auch nach 4.800 Stunden Verschleißtest durch ausgezeichnete Messqualität glänzen

Qualität ist die klügste Art, in die Zukunft zu investieren. Aus diesem Grund entwickelt Kamstrup Wärmezähler, die unseren Kunden langfristig gewinnbringenden Mehrwert garantieren. Unser Qualitätsanspruch geht weit über die zulassungsnotwendigen Qualitätsanforderungen hinaus. Im Rahmen des Wärmezählerprüfprogrammes (WZP VII) des Energieeffizienzverbandes für Wärme, Kälte und KWK (kurz AGFW) erhielt die einwandfreie Messqualität der Kamstrup Wärmezähler erneut die höchstmögliche Auszeichnung.

Auf dem Prüfstand des WZP steht der Durchflusssensor, der eines von drei Teilgeräten des Wärmezählers bildet. Kamstrup schickte den Durchflusssensor für das Kompaktgerät MULTICAL® 403 sowie den ULTRAFLOW® 54 ins Rennen, der zusammen mit den Rechenwerken MULTICAL® 603 und 803 eingesetzt werden kann. Die Ergebnisse können sich - wie erwartet - sehen lassen.

Der AGFW-Test im Überblick
2017 wurden im Wärmezählerprüfprogramm VII des AGFW Wärmezähler diverser Hersteller auf Messrichtigkeit, Messbeständigkeit und Instandsetzbarkeit geprüft. Die Messrichtigkeit gibt an, ob der Zähler im Vergleich zu einer Referenz (Prüfstand) richtig misst. Dies wurde bei unterschiedlichen Prüfwassertemperaturen getestet.

Ob ein Zähler nach einem mittels Temperatur und Durchfluss künstlich erzeugten Verschleiß immer noch korrekt misst, wird durch die Messbeständigkeit angegeben. Insbesondere die beschleunigte Verschleißprüfung, bei der die Durchflusssensoren einer Dauerbelastung von insgesamt 4.800 Stunden bei 90 °C Wassertemperatur ausgesetzt werden, geht über den für eine Zulassung notwendigen Typentest hinaus. Die Instandsetzbarkeit gibt an, ob ein Durchflusssensor  durch Maßnahmen wie beispielsweise Reinigung oder Austausch einzelner Baugruppen wieder in einen Neuzustand gebracht werden kann und damit über die Verschleißfestigkeit hinaus für einen langfristigen Einsatz geeignet ist.

Im Zuge der europäischen Messgeräterichtlinie (RL 2014/32/EU, kurz: MID) und dem daraus resultierenden Wegfall der Ersteichung als Stückprüfung, hat das WZP als Instrument der stichprobenartigen Qualitätssicherung eine nicht unwesentliche Bedeutung, auch wenn die Durchflusssensoren bei Kamstrup  seit Inkrafttreten der MID nach wie vor konsequent stückgeprüft werden. Insbesondere die fehlende Vorschreibung einheitlicher Langzeittests für Wärmezähler durch die MID führt dazu, dass nur das WZP aussagekräftige und vergleichbare Daten hinsichtlich der Langzeitbeständigkeit von Wärmezählern liefert.

In den Kategorien Messrichtigkeit und Messbeständigkeit konnte Kamstrup für alle seine Prüflinge die höchste Auszeichnung *****, also 5 von 5 Sternen, erlangen.

Daher ist es für uns von Kamstrup eine Selbstverpflichtung, unsere Durchflusssensoren den Herausforderungen des WZPs auszusetzen. Gleichzeitig bietet es eine willkommene Gelegenheit unsere Produktqualität in Form von unübertroffenen Ergebnissen in puncto langzeitbeständiger Messrichtigkeit im Rahmen eines unabhängigen externen Prüfverfahrens unter Beweis zu stellen. Qualitätsvertrauen und Produkttransparenz spiegeln sich nicht zuletzt in der Tatsache wider, dass Kamstrup mit Abstand die meisten Geräte im AGFW-Test hatte.

Kamstrup unterm Sternenregen
Durch den Neubau des AGFW Prüfstandes konnten nun erstmalig die Baugrößen qp 6,0; qp 10,0 und qp 15,0 getestet werden. Von Kamstrup wurden das Kompaktgerät MULTICAL® 403 in den besagten Baugrößen sowie der Durchflusssensor ULTRAFLOW® 54 ebenfalls in den angegebenen Baugrößen auf den Prüfstand gestellt.

In den Kategorien Messrichtigkeit und Messbeständigkeit konnte Kamstrup für alle seine Prüflinge die höchste Auszeichnung *****, also 5 von 5 Sternen, erlangen. Auch in der Kategorie Instandsetzbarkeit beurteilte der AGFW unsere Prüflinge als „vorgesehen“, was bedeutet, dass die Lebensdauer unserer geprüft langzeitstabilen Zähler über Instandsetzungsmaßnahmen noch weiter verlängert werden kann.

Wir lassen die Sterne für uns sprechen: Jahrzehntelanges Know-how, Forschung und Innovation machen sich bezahlt und garantieren unseren Kunden qualitativ hochwertige und langzeitstabile Produkte, auf die sie sich verlassen können. Und diese Garantie trägt jetzt auch das 5-Sterne-Gütesiegel des Energieeffizienzverbandes für Wärme, Kälte und KWK.

Kamstrup bleibt seiner Linie treu – Höchste Produktqualität, Stabilität und Verlässlichkeit sind unser Markenzeichen!

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Website ordnungsgemäß funktioniert, und um Statistiken über Nutzer zu sammeln, um unsere Website zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, indem Sie weiter auf der Website weiter surfen oder diesen Banner schließen. Mehr erfahren.