Per Asmussen verlässt die Position als Geschäftsführer bei Kamstrup

Aus gesundheitlichen Gründen wird Per Asmussen seine Position als Geschäftsführer bei Kamstrup A/S verlassen. Seit einem Autounfall im Jahr 2014 leidet Per Asmussen unter starken Schmerzen im Kopf- und Nackenbereich, was ihm seine Arbeit als Geschäftsführer erschwert. 

Per Asmussen ist seit 2007 Geschäftsführer bei Kamstrup, und verhalf dem Unternehmen zu gewinnreichen Zeiten. Jørgen Wisborg, Vorsitzender bei Kamstrup, sagt: “Wir bedauern sehr, dass Per Asmussen aus gesundheitlichen Gründen Kamstrup verlassen muss. Während der kompetenten Führung von Per Asmussen hat Kamstrup den Umsatz mehr als verdoppelt und den Ertrag mehr als vervierfacht. Per Asmussen hat einen besonderen Fokus auf die Produktentwicklung gelegt, weshalb Kamstrup im Markt gut positioniert ist und auch zukünftig innovative Produkte herausbringen wird. Kamstrup ist daher in der vielversprechenden Position das starke Wachstum fortzusetzen und weitere Marktanteile zu gewinnen. Starke Anzeichen dafür sind, dass Q1 2017 das beste Quartal in der Geschichte von Kamstrup sein wird.“

„Kamstrup ist erst am Anfang einer spannenden Entwicklung mit neuen Technologien, die es den Versorgungsunternehmen ermöglicht, ihren Betrieb auf der Grundlage Fakten zu optimieren. Ich sehe eine glänzende Zukunft für Kamstrup und bin mir sicher, dass mein Nachfolger eine spannende Aufgabe in Dänemark bekommen wird“, fügt Per Asmussen hinzu. 

Der Vorstand wird in Kooperation mit Steen Gerhard, Executive Services bei Kamstrup, nach einem Nachfolger für Per Asmussen, der seine Position bis dahin weiterführen wird, suchen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Jørgen Wisborg unter +45 89 32 22 11.

Kamstrup produziert intelligente Lösungen für die Messung und Optimierung von Wasser-, Wärme- und Stromversorgung weltweit. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Stilling, Dänemark, beschäftigt 1.200 Mitarbeiter in 24 Ländern und erwartet im Jahr 2017 einen Umsatz von knapp 270 Millionen Euro. 
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Website ordnungsgemäß funktioniert, und um Statistiken über Nutzer zu sammeln, um unsere Website zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, indem Sie weiter auf der Website weiter surfen oder diesen Banner schließen. Mehr erfahren.