Systemintegration

Für eine nahtlose Smart Grid-Implementierung

Nahtlose Integration

Integration von Zähler-Datenmanagement-Systemen

Kamstrups Smart Metering-Infrastruktur ist so aufgebaut, dass Zähler-Datenmanagement-Systeme von Drittanbietern integriert werden können. Gleichzeitig wird sicher gestellt, dass ein Smart Metering-System einfach mit neuen Funktionen aktualisiert werden kann.

Unser Headend-System – UtiliDriver® – sorgt für einen nahtlosen Übergang zwischen der Kommunikations-infrastruktur und dem Zähler-Datenmanagement-System. Das bedeutet, dass jedes Firmware-Upgrade oder jeder neue Funktionszusatz ohne einen Wechsel des Zähler-Datenmanagements (Meter Data Management – MDM) erfolgen kann. 

Das Versorgungsunternehmen hat den Vorteil, neue Innovationen und Sicherheitsupdates auf aktuellstem Stand nutzen zu können. Die Verantwortung für die Infrastruktur auf der Zählerkommunikationsseite des Headend-Systems übernimmt Kamstrup. 

Einfache System-Integration

Mittels einfachem Prozess wird das drahtlose Smart Metering-Systems von Kamstrup (basierend auf GPRS oder RF Mesh) in das eigene Zähler-Datenmanagement-System integriert und ermöglicht hohe Leistungsfähigkeit.  

UtiliDriver basiert auf einer offenen Standardoberfläche mit OBIS/COSEM. Wir haben durch die Verwendung einer Web-Serviceschnittstelle und der REST-Technologie sichergestellt, dass UtiliDriver in beinahe jede MDM-Plattform integriert werden kann.

Es besteht die Möglichkeit der Integration mehrerer Headend-Systeme unterschiedlichster Smart Meter-Anbietern in das jeweilige Zählersystem des Versorgungsunternehmens. So ist jedes Unternehmen völlig flexibel und autonom in der Auswahl betreffend seiner Kommunikationstechnologie.

Wir bieten eine Testumgebung mit aktiven Zählern und RF Konzentratoren an, in der Sie die Systemintegration ausprobieren können.

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Website ordnungsgemäß funktioniert, und um Statistiken über Nutzer zu sammeln, um unsere Website zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, indem Sie weiter auf der Website weiter surfen oder diesen Banner schließen. Mehr erfahren.