Vereinbarung zur Datenverarbeitung

Am 25. Mai tritt die neue EU Datenschutz Grundverordnung in Kraft. Unsere Kunden sind daher verpflichtet, mit Datenverarbeitern wie uns, die wir personenbezogene Daten in ihrem Auftrag verwalten, eine Vereinbarung zur Datenverarbeitung abzuschließen. Diese Art von Daten verwalten wir in Verbindung mit Serviceverträgen bezüglich Hosting, Support oder Systembetrieb. 

Die Vereinbarung beschreibt, welche Daten wir bezüglich den von uns bereitgestellten Services verwalten sowie die Verpflichtungen des Datenverarbeiters und des Datenverantwortlichen.

Im Folgenden finden Sie unseren Vorschlag. Gerne können Sie Ihren Vertrag anhand dieses Musters erstellen. Wenn Sie ihn dann unterschrieben haben, senden Sie ihn bitte sobald wie möglich direkt an dpo@kamstrup.com zurück.

Appendix 3 - Qualitätshandbuch

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Website ordnungsgemäß funktioniert, und um Statistiken über Nutzer zu sammeln, um unsere Website zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, indem Sie weiter auf der Website weiter surfen oder diesen Banner schließen. Mehr erfahren.